Saxophonensemble

Das Saxophonensemble der Johannes-Brahms-Musikschule spielt zur Zeit als Quartett hauptsächlich ausgewählte Arrangements bekannter Jazzstandards. Dabei stehen gemeinsame Phrasierung, Klangentwicklung und auch Improvisation im Vordergrund der Probenarbeit. Das Quartett tritt bei Musikschulkonzerten oder auch öffentlichen Veranstaltungen im Raum Detmold auf.
In dieser Formation spielen wir seit August 2018 zusammen, freuen uns aber auch über neue Mitspieler*innen, die sicher Notenlesen können und Lust auf Ensemblespiel haben. Wir erweitern unser Repertoire stetig und wollen neben Jazz auch klassische Musik sowie Popmusik in unser Programm aufnehmen.

Probentermin: donnerstags, 18:00 - 18:45 Uhr

Leitung: Tobias Hägele

Klangbeispiel: Das Saxophonensemble spielt den Musikschul-Jingle "Music is Fun".