Aktuelles

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

wir möchten Sie sehr herzlich zu unserer Schulgemeindeversammlung einladen. Als Schulgemeinde haben Sie die Möglichkeit sich über alle wichtigen Musikschul-Angelegenheiten zu  informieren und Ihre Ideen in das Musikschulleben einzubringen. ...

Weiterlesen

Nach den Osterferien startet das neue Instrumentenkarussell in der Johannes-Brahms-Musikschule. Eingeladen sind alle Kinder, der 1. - 4. Klasse. Folgende Instrumente sind dabei: Violine, Oboe, Akkordeon, Keyboard und Schlagzeug. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier!

Weiterlesen

Nach den Osterferien können Erwachsene auf vielseitige Weise in der Johannes-Brahms-Musikschule musizieren:

Im Keyboard-Schnupperkurs, in der Rockband für Einsteiger, im Kurs "Froh zu sein bedarf es wenig" und in unseren bewährten Chorprojekten "Singen ist gesund". Hier gibt es weitere...

Weiterlesen

Vom Regionalwettbewerb "Jugend musiziert", der am letzten Wochenende (25./26. Januar) in Höxter und Marienmünster stattfand, kehrten alle drei teilnehmenden Bläserensembles der JBM mit einem ersten Preis zurück. Die beiden Klarinettenensembles erhielten eine so hohe Punktzahl, dass sie am...

Weiterlesen

Am gestrigen Donnerstag trafen sich im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Bürgermeister Rainer Heller, Schulleiterin Susanne Greschok und Stellvertreter Stefan Claßen, die Kompositionsschülerin Lotte Knappmann und die beiden Tonmeisterstudierenden Jan Konrads und Caspar Ernst. Der Bürgermeister...

Weiterlesen

Ab Ende Januar starten neue Eltern-Kind-Kurse für Kinder ab 12 ( Musiknest II) bzw. 18 Monaten (Musikzwerge).

Musiknest II: freitags 15:15 - 16:00 Uhr

Musikzwerge: dienstags, 15:00 - 15:45 Uhr

Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Weiterlesen

Neue Kurse für die Kleinsten: Ab Februar startet unser neues Musiknest I mit Kindern ab 6 Monaten, dienstags von 10:30 - 11:30 Uhr. Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

 

Weiterlesen

Kurz vor Ende des Jubiläumsjahres sind in Zusammenarbeit mit dem Erich-Thienhaus-Institut der Hochschule für Musik Detmold noch 8 weitere Aufnahmen des Musikschul-Jingles "Music is Fun" - für das Jubiläum komponiert von Lotte Knappmann - fertiggestellt worden. Hier kann man sich die neuen Aufnahmen...

Weiterlesen

Aktuell gibt es freie Plätze in den Instrumenten Violine, Schlagzeug, Trompete, Oboe und Gitarre in Blomberg für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir beraten Sie gerne!

Weiterlesen

Hochschule würdigt die Klarinettistin und langjährige Lehrbeauftragte Aloisia Hurt

Die HfM Detmold hat im Rahmen ihrer Senatssitzung am 21.10.2019 ihrer langjährigen Lehrbeauftragten, der Klarinettistin Aloisia Hurt, den Titel „Honorarprofessorin“ verliehen. Hochschulrektor Prof. Dr. Thomas Grosse...

Weiterlesen

Das Klarinettenensemble „BlattArt“ der Johannes-Brahms-Musikschule konnte beim 10. Landes-Orchesterwettbewerb NRW punkten. Die Teilnahme mit „hervorragendem Erfolg“ wurde dem 15-köpfigen Ensemble unter Leitung von Aloisia Hurt und Matthias Menze attes-tiert, als sie gemeinsam mit 48 Orchestern in 7...

Weiterlesen

Den Musikschul-Jingle "Music is Fun", den Lotte Knappmann eigens für das 60-jährige Jubiläum der Johannes-Brahms-Musikschule komponiert hat, kann man sich nun in 6 verschiedenen Versionen anhören (jeweils am Ende der Seite):
Big Band
Klarinettenensemble
Zupforchester
Musicalensemble "Paradise"
Tiefbleche...

Weiterlesen

Hier kann man sich den neuen Jingle anhören, den die Johannes-Brahms-Musikschule zu ihrem 60-jährigen Jubiläum bekommen hat. Komponiert wurde diese Wiedererkennungsmelodie von unserer Kompositionsschülerin Lotte Knappmann. Die Aufnahme entstand bei der Uraufführung des Jingles im...

Weiterlesen

Veranstaltungen

Konzert der Gitarrenklasse William Lepp

Freitag, 28. Februar 2020, 18:30 Uhr
Aula der Johannes-Brahms-Musikschule

Weiterlesen

der Studienvorbereitenden Abteilung

Freitag, 6. März 2020, 18 Uhr
Aula der Johannes-Brahms-Musikschule

Weiterlesen

Märchenkonzert für Kinder ab 5 Jahren

Samstag, 21. März 2020, 17 Uhr
Alte Aula des Gymnasium Leopoldinum

Weiterlesen