Lottes Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Detmold - Empfang beim Bürgermeister

Am gestrigen Donnerstag trafen sich im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Bürgermeister Rainer Heller, Schulleiterin Susanne Greschok und Stellvertreter Stefan Claßen, die Kompositionsschülerin Lotte Knappmann und die beiden Tonmeisterstudierenden Jan Konrads und Caspar Ernst. Der Bürgermeister hatte zu einem Empfang eingeladen, um das besondere Engagement im Zusammenhang mit dem Musikschul-Jingle "Music is Fun" zu würdigen.
Komponiert und für verschiedenste Ensembles arrangiert hat den Jingle Lotte Knappmann, die zu Beginn der Arbeit erst 14 Jahre alt war. Nach Fertigstellung entstanden in Zusammenarbeit mit dem Tonmeisterinstitut der Hochschule für Musik Detmold dann insgesamt 14 Aufnahmen, die man sich hier auf den Seiten der verschiedenen Ensembles anhören kann.
Höhepunkt des Empfangs war dann der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Detmold, in dem sich Lotte sowie die beiden Studierenden, die für die sehr zeitaufwändigen Aufnahmen nur eine kleine Aufwandsentschädigung erhielten, mit ihren Unterschriften verewigten.

 

 

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.