Stand:28.09.2020

 

Corona-Regeln in der Johannes-Brahms-Musikschule:

 

Das Betreten des Musikschulgebäudes ist nur den Schüler*innen für die Unterrichtszeit gestattet (in Ausnahmefällen mit einer Begleitperson)

Eingang ist der Haupteingang von der Parkplatzseite

Mundschutzpflicht im Musikschulgebäude (Ausnahme: in den Bläser-Unterrichtsräumen)

Desinfektion der Hände vor dem Unterricht

Abstandsregelung  von mindestens 1,5 Metern

Betreten des Unterrichtsraums erst nach Aufforderung

Einhalten der Abstandsregeln auch im Unterrichtsraum

Pünktlicher Beginn + Ende des Unterrichts

Dokumentation der Anwesenheiten über die Anwesenheitsliste

Ausgang : vom 1. und  2. Obergeschoss → über die Fluchttreppe

aus dem Untergeschoss → durch die Kellertüren

aus der Aula → Notausgang Aula

 

Was passiert wenn ein Kind Krankheitssymptome zeigt:

Keinen Zugang in die Musikschule haben Personen, die positiv auf Corona getestet wurden oder als positiv eingestuft sind oder sich in Quarantäne befinden.

Auch anderweitig erkrankten Schüler*innen ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht erlaubt. Die Lehrkräfte sind verpflichtet, den Unterricht in solchen Fällen nicht zu erteilen.

Das Gleiche gilt für Lehrkräfte.